SAVE THE DATE

 25. bis 27. April 2023



Trends beim Werkzeugschleifen:

Energieeffizienz - Miniaturisierung - Automatisierung


Wernesgrüner                       Werkzeugsymposium 2023

Für Sie reserviert!

Hier geht's zum Zimmer-

Kontingent*


*Nur für Teilnehmer und Aussteller.

Der wegweisende Branchentreff mit Familiencharakter


Das Wernesgrüner Werkzeugsymposium ist eine Fachtagung für Werkzeugschleifer.

Die ausgewogene Mischung aus Fachvorträgen und angeschlossener Ausstellerfläche bietet den Besuchern übergreifende Informationen zu aktuellen Branchenthemen und neuen Technologien.


Mit rund 200 teilnehmenden Top-Entscheidern aus der Werkzeugschleifbranche steht das Wernesgrüner Werkzeugsymposium für:


  • qualifizierte Kontakte
  • fachlicher Austausch
  • familiäre Atmosphäre

Tagung, Ausstellung und Netzwerk

Dabei sein, wenn sich die Branche trifft!


An das Fachforum angeschlossen befindet sich der Ausstellungsbereich, in dem Aussteller das interessierte Fachpublikum eingehend über ihre

Lösungen und Produkte informieren können.


Netzwerken wird großgeschrieben: 

Zwei Veranstaltungen – der VIP Abend am Mittwoch und ein gemeinsames Abendessen am Donnerstag - runden das Symposium gelungen ab und ermöglichen über verschiedenste Sponsoring-Optionen - von Pokal-Sponsoring bis hin zu Menü-Patenschaften - eine gelunge Unternehmensintegration.

Die Goldene Schleifscheibe - Der Preis für die Branche

Auszeichnung für innovative und erstklassige Werkzeugschleifereien


Das Wernesgrüner Werkzeugsymposium verleiht seit 2016 die Goldene Schleifscheibe an herausragende Betriebe.


Die Unternehmen werden nach verschiedensten Kriterien bewertet. Dazu gehören die Gesamtentwicklung des Unternehmens, die Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, die Aktivitäten hinsichtlich Modernisierung und Innovation, Marketing und Kundennähe und auch das Engagement in der Region.


Neu mit in den Bewertungskatalog wurden die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz aufgenommen.

Um Wettbewerb, Datensicherheit und Vertraulichkeit sicher zu stellen, wird die Bewertung für die Goldene Schleifscheibe von einer unabhängigen Jury vorgenommen.

Presse

Wissenschaft
Wissenschaft
Wissenschaft
Wissenschaft
Wissenschaft
Wissenschaft
Wissenschaft
Netzwerkveranstaltung Werkzeugsymposium
FDPW veranstaltet Werkzeugsymposium

31. Januar 2023

Vortragsprogramm veröffentlicht

Der Fachverband der Präzisionswerkzeugmechaniker e.V. (FDPW) hat als Veranstalter gemeinsam mit dem Beirat intensiv an der inhaltlichen und organisatorischen Ausgestaltung des Symposiums gearbeitet. Das vielfältige und informative Vortragsprogramm ist auf der Veranstaltungswebsite einzusehen. Es verspricht spannende Beiträge zahlreicher Experten aus der Präzisionswerkzeugschleifbranche, die in drei Themenblöcken die „Trends beim Werkzeugschleifen“ vertiefen.

Gesamte Presseinformation lesen.

16. Dezember 2022

Im Fokus: Trends beim Werkzeugschleifen

In fachlichen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen treten, aktuelle Trends und

Entwicklungen kennenlernen und im Anschluss mit neuen Ideen und Anregungen

nach Hause fahren – dafür steht seit jeher das Wernesgrüner Werkzeugsymposium.

Und so soll es auch wieder vom 25. bis zum 27. April 2023 sein, wenn sich das

Who’s who der Präzisionswerkzeugmechaniker-Branche wie gewohnt in den

Veranstaltungsräumlichkeiten der Wernesgrüner Brauerei treffen wird. Die

Vorbereitungen dazu sind unter Hochdruck angelaufen. Teilnehmer können sich mit

10 Prozent Frühbucherrabatt eines der ersten beliebten Tickets sichern. Gesamte Presseinformation lesen.

07. Juni 2022

Schön war's!

Die wunderschöne gemeinsame Zeit auf dem Wernesgrüner Werkzeugsymposium ging viel zu schnell vorbei! Wir haben die vielen freundlichen Begegnungen der letzten drei Tage sehr genossen und möchten es an dieser Stelle nicht versäumen, unser riesengroßes Dankeschön auszusprechen - für die Unterstützung, für das Vertrauen, für den fachlichen Input und natürlich für den unermüdlichen Einsatz.
Alles dies hat dazu beigetragen, dass das Wernesgrüner Werkzeugsymposium wieder mal eine großartige Veranstaltung geworden ist. Genau das macht unser außerordentliches Netzwerk aus, zu dem wir uns alle mit Freude bekennen!

06. April 2022

Endspurt!

Nur noch wenige Wochen, dann trifft sich die Branche endlich wieder auf dem Wernesgrüner Werkzeugsymposium. Diesmal unter ungewohnten, aber sicherlich angenehmen Rahmenbedingungen: Aufgrund der pandemiebedingten Verschiebung können sich die Teilnehmer nun auf eine Veranstaltung mit frühlingshaften, warmen Temperaturen freuen. Die letzten organisatorischen Vorbereitungen laufen, die Teilnehmerregistrierung ist – vorbehaltlich freier Plätze – noch bis zum Beginn der Veranstaltung am 31. Mai möglich.

Gesamte Presseinformation lesen.

21. Dezember 2021

Symposium: Verlegt in den Frühsommer!

Mit überzeugender Mehrheit haben sich der Beirat und der Vorstand des FDPW dazu entschieden, das für Januar geplante Wernesgrüner Werkzeugsymposium in die wärmere Jahreszeit zu verschieben. Im Vorfeld wurden sowohl ehemalige Besucher als auch Aussteller befragt. Das Ergebnis war eindeutig: Eine Durchführung im Januar wurde großenteils kritisch gesehen und ein späterer Termin begrüßt.

Gesamte Presseinformation lesen.

22. September 2021

Jetzt von Frühbucherrabatt profitieren.

Unter dem Kernthema "Werkzeugschleifen i³ –informativ, innovativ, intelligent" geht das Wernesgrüner Werkzeugsymposium vom 26. bis zum 28. Januar 2022 nach dann zweijähriger Abstinenz in die nächste Runde. Teilnehmer können sich nun über den neuen Webshop registrieren. Der Vertrieb der Ausstellerfläche ist ebenfalls erfolgreich gestartet. Für "First Mover" und FDPW-Mitglieder gibt es Früh- beziehungsweise Sonderrabatte. Gesamte Presseinformation lesen.

05. Juli 2021

Save The Date!

Moderne Prozesslösungen, automatisierte Produktion sowie nachhaltige Technologien – die Teilnehmer des Wernesgrüner Werkzeugsymposiums erwarten fesselnde Vorträge und aufschlussreiche Fachgespräche rund um das Thema Werkzeugschleifen. Unter der inhaltlichen Klammer „Werkzeugschleifen i³ – informativ, innovativ, intelligent“ trifft sich die Branche vom 26. bis zum 28. Januar nächsten Jahres nach dann zweijähriger Abstinenz endlich wieder persönlich, um sich auszutauschen und über Neuerungen der Branche zu informieren. Gesamte Presseinformation lesen.

21. Oktober 2019

Anmeldungen jetzt möglich

Fast schon ein Pflichttermin für die Branche ist es, das Werkzeugsymposium, das Anfang 2020 in Wernesgrün unter neuer Leitung in seinen elften Durchgang starten wird. Rund um das diesjährige Kernthema „Schnittstellen – Wust, Frust, Lust“ bietet die Veranstaltung wie gewohnt vielfältige Informationen zu Trends und Innovationen aus der Welt des Werkzeugschleifens. Die Teilnehmerregistrierung hat nun begonnen. 

Gesamte Presseinformation lesen.

26. März 2019

FDPW übernimmt Symposium

Nach zehn erfolgreichen Veranstaltungen hat Thomas Löhn von Tanja Löhn Adressmanagement und Prozesslösungen das Wernesgrüner Werkzeugsymposium in die Hände des FDPW übergeben. Die neuen Veranstalter versprachen, den Charakter und die Struktur des Symposiums zu erhalten und es in gewohnter Form fortzuführen.

Gesamte Presseinformation lesen.

Impressionen Wernesgrüner Werkzeugsymposium

Unsere Partner 2023

Kontakt

VERANSTALTER


FDPW - Fachverband der

Präzisionswerkzeugmechaniker e.V.


Anton-Ockenfels-Straße 13

50321 Brühl


Tel.: +49-2232-1555-972

Fax: +49-2232-1555-973

E-Mail: info@fdpw.de


fdpw.de

TAGUNGSADRESSE


Wernesgrüner Brauerei Gutshof


Bergstraße 4

08237 Steinberg/ Wernesgrün



Copyright © FDPW 2021 // Impressum // Datenschutz // AGB